Mittwoch, 9. November 2011

Fotoausstellung: John Wayne in "Hot Pants"


Die Phil Stern Gallery in Los Angeles zeigt noch bis zum 10. Dezember 2011 eine faszinierende Auswahl von sehr privaten Ansichten des Hollywood-Stars John Wayne.
Dank der engen Beziehung zwischen dem 1919 geborenen Fotografen Phil Stern und John Wayne entstanden in den späten 1950-er und 1960-er Jahren erstaunlich intime Aufnahmen, z.B. während eines Familienurlaubs in Acapulco. Auch während der Dreharbeiten zu verschiedenen Western-Filmen, also "Between Scenes" - so auch der Titel der Ausstellung, hatte Stern die Gelegenheit John Wayne in ungewohnten Posen zu portraitieren. Mein absolutes Lieblingsbild ist aber das Plakatfoto, das den harten Western-Helden 1959 beim Urlaub in Acapulco im eher metrosexuellen 1950-er Jahre Touristen-Outfit mit Panamahut, Espandrilles und sehr knappen "Hot Pants" zeigt. Großartig!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen