Dienstag, 13. Dezember 2011

Top Hatter's Zippo Lighters: Feuerzeug & Patch

Ein Zippo Feuerzeug aus meiner Sammlung mit passendem Patch. Das Zippo stammt aus dem Jahr 1975, was man an der Bodenprägung erkennen kann. Wenn jemand die Einheit des Wappens auf Zippo und Aufnäher identifizieren kann, würde ich mich über einen Hinweis freuen.

Zippo wurde 1932 in Bradford, Pennsylvania, gegründet, als sich George G. Blaisdell entschloß, ein Feuerzeug zu entwickeln, das sowohl gut aussah als auch einfach zubedienen war. Blaisdell erwarb die Rechte an einem österreichischen Sturmfeuerzeug mit abnehmbarer Kappe und gestaltete es nach seinen eigenen Vorstellungen um. Er machte das Gehäuse rechteckig und befestigte die Klappe mit einem geschweißten Scharnier am unteren Teil. Den Docht umhüllte er mit einem Windschutz. Inspiriert durch eine andere Erfindung der jüngsten Zeit, den Reißverschluß, der im Amerikanischen Zipper heißt, nannte er das Feuerzeug Zippo.

Seit damals wurden in der Zippo Fabrik über 300 Millionen Feuerzeuge hergestellt. Mit Ausnahme von Verbesserungen an der Mechanik für den Feuerstein und der Gestaltung des Gehäuses ist Blaisdells ursprüngliches Design bis heute praktisch unverändert geblieben. Heute noch wird jedes Feuerzeug von Zippo kostenlos repariert - gemäß dem Motto: "It works or we fix it free."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen