Freitag, 27. April 2012

Buchtipp: Einzigartige Auto-Paläste - Traumgaragen 2.0 Deutschland






In einen Pool springen und dabei seine automobilen Schätze bewundern? Mit dem Schlafanzug vom Wohnraum in die Garage gehen? Am Kamin sitzen und gleichzeitig seine Autos sehen? Das sind Träume aller Autoverrückten. Das und noch viel mehr bietet die Fortsetzung des prämierten Buches und Bestsellers „Traumgaragen 1.0“. Konsequenterweise heißt dieses neue Werk Traumgaragen 2.0 und es zeigt weitere 16 Traumgaragen-Welten.
Wieder ist es Fritz Schmidt jr. und seinem Team gelungen, verschiedenste Sammler aufzuspüren und von der Idee zu überzeugen, ihre Schätze für andere Menschen sichtbar und durch die außergewöhnlichen Fotos auch erlebbar zu machen. Was fritzclassics da zwischen zwei Buchdeckeln präsentiert, ist der Blick in eine automobile Welt, die bisher im Verborgenen schlummerte.
Dabei zeigt Traumgaragen 2.0 Deutschland durchaus unterschiedliche Sammlungen. Das Spektrum reicht vom hochkarätigen Bentley bis zum verrosteten Opel, von einer faszinierenden Vespa-Sammlung bis zu Tretautos unserer Kindheit. Die dazugehörigen Porträts der Menschen mit ihren Geschichten, ihrer Leidenschaft und ihrem grenzenlosem Enthusiasmus lassen auch die Sammlerpersönlichkeiten lebendig werden, die hinter den Kostbarkeiten stecken. Ein Highlight des Buches ist sicherlich der Blick in die ganz private Traumgarage eines Prominenten. Der beliebte Fernsehkoch Horst Lichter erzählt in Traumgaragen 2.0 offen über seine Wurzeln, Motivationen und Ziele, Autos und verschiedene Dinge des Lebens leidenschaftlich zu sammeln.
Fritz Schmidt jr. , Jahrgang 1964, ist selbst mit dem Oldtimer-Virus befallen. Auf seinen Wegen durch die Republik fand er so manchen Verrückten, der seine Leidenschaft nicht nur mit ihm teilt, sondern sie ihm auch präsentierte. Zum „Traumgaragen“-Team gehören weiterhin die Oldtimerliebhaber Paul Anagnostou und Andreas Petry.

Fritz Schmidt jr.
Traumgaragen 2.0 Deutschland
240 Seiten 327 Abbildungen, durchgehend vierfarbig
Hardcover mit Schutzumschlag
Format: 24,5 x 31,5 cm
fritzclassics, Rüsselsheim
ISBN 978-3-00-037398-5
EUR 49,90 (bestellen bei Amazon)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen