Freitag, 30. November 2012

3Steps Street Art in Gießen


Mit großflächiger Graffiti-Kunst hat das Gießener Urban Art Collectiv 3Steps die bislang schmutziggraue Wand des Hinterhof-Büros meine Freundes Peter aufgewertet. Der markante Erkerturm seines Gründerzeithauses findet sich im Bild wieder. Positiver Nebeneffekt - die Wand  ist nun vor wilden Graffiti-Schmiereien geschützt.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen