Dienstag, 4. Dezember 2012

Buchtipp: Ellen von Unwerth "The Story of Olga"

©2012 Ellen von Unwerth, Paris

Nach ihren freizügigen Eskapaden vor der Kamera von Bettina Rheims in "The Book of Olga" von 2008 hat Model, Schauspielerin und Oligarchen-Ehefrau Olga Rodionova nun gemeinsam mit der gefragten Modefotografin Ellen von Unwerth ein neues erotisches Bilderbuch geschaffen. In "The Story of Olga" erleben wir sie als junge Witwe, die nach dem Tod ihres schwerreichen Gemahls alles nachholen möchte, was ihr an Sex bislang entgangen war. Im Setting eines noblen Chateaus verbinden Ellen von Unwerth und Olga Rodionova die Welt von klassischen Märchen mit nicht jugendfreier opulenter und dekadenter Erotik.
©2012 Ellen von Unwerth, Paris


©2012 Ellen von Unwerth, Paris

©2012 Ellen von Unwerth, Paris
Das Buch erscheint im Taschen Verlag in einer Limited Edition von 1000 Exemplaren, nummeriert und signiert von Ellen von Unwerth zum Preis von 500 Euro!

Wem diese Ausgabe nicht exklusiv genug ist, findet bei Taschen "The Story of Olga" auch in zwei weiteren Art Editions von jeweils 125 Exemplaren; jedes mit einem signierten und nummerierten Farbdruck von Ellen von Unwerth zum Preis von je 1250 €.

"The Story of Olga" Fotoausstellung in Berlin

Vom 7. Dezember 2012 bis 16. Februar 2013 zeigt die CWC GALLERY mit über 30 Arbeiten eine exklusive Auswahl aus der 2011 entstandenen Fotoserie.

CWC GALLERY
in der Ehemaligen Jüdischen Mädchenschule
(wie passend ;-)
Auguststraße 11–13
10117 Berlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen