Donnerstag, 24. Januar 2013

EDC - Everyday carry von Jaytee

Jaytee's EDC - Everyday carry

Unter dem Begriff "EDC - Everyday carry" versteht man eine kleine Sammlung nützlicher, notwendiger, schöner, bedeutungsvoller und oft auch identitätsstiftender (Kult-)Gegenstände, die der - in der Regel männliche - Besitzer sprichwörtlich jeden Tag  mit sich herumträgt, um für die mannigfaltigen Herausforderungen des Leben gewappnet zu sein.
Hier die (über-)lebensnotwendigen Utensilien meinen alten Freundes Jaytee.
  • Sonnenbrille und Lesebrille
  • Kamera  Fujifilm x 10
  • Handy Nokia
  • Portemonnaie Brustbeutel oliv
  • Taschenmesser Schweizermesser Victorinox "Handyman"
  • Schlüsselbund, Haus - Hof und Wekstattschlüssel, Jeton aus Monte Carlo
  • Füller Pelikan und Rotring dreifach Druckbleistift
  • Bic Feuerzeug Einweg
  • Uhr 
  • Blutzuckermessgerät
  • Insulinpen
  • Traubenzucker für den Notfall
  • auf dem Bild nicht zu sehen, Zigaretten und mein Paracord-Armband
  • Notizbuch, liniert

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen