Dienstag, 22. April 2014

Citroen DS im Frühlingsgarten


Dienstag, 15. April 2014

Klassikstadt Frankfurt Saisonstart







Dienstag, 8. April 2014

Bosch Hockenheim Historic - Das Jim Clark Revival vom 11. bis 13. April 2014




Seit vielen Jahren zählt die Bosch Hockenheim Historic auf dem Hockenheimring zu den absoluten Highlights im historischen Motorsport. Jedes Jahr im April locken exklusive Rennfahrzeuge und spannende Young- und Oldtimer-Rennen zehntausende Fans klassischer Motorsportfahrzeuge an die badische Formel 1-Rennstrecke.
Während des Jim Clark Revivals zu Ehren des schottischen Formel 1-Weltmeisters, werden die schnellsten historischen Automobile am Start stehen. Neben zehn erstklassigen Rennserien, können sich Besucher außerdem auf zwei hochkarätig besetzte Demonstrationsläufe freuen.
Rennlegende Jim Clark wäre sicherlich begeistert von dem Aufgebot an gemeldeten Rennserien bei der Bosch Hockenheim Historic, denn in Europa gibt es keine zweite Veranstaltung, die ein derartiges großes Spektrum an Formel-Fahrzeugen aufweist. Im Gedenken an den Ausnahmefahrer, der am 7. April 1968 im ersten Formel 2-Lauf um den Martini Gold Cup auf dem Hockenheimring tödlich verunglückte, stehen vor allem die Formel 2-Monoposti bei der Revival-Veranstaltung im Mittelpunkt.
Die hochkarätigen Rennserien, viele Sonderaktionen, die attraktive Clubszene und die familienfreundliche Eintrittspreise machen dieses exzellente Motorsport-Wochenende vom 11. bis 13. April 2014 zu einem Muss für jeden Motorsportfan. So ist der Eintritt am Veranstaltungsfreitag für alle Besucher kostenfrei. Tickets für samstags und sonntags gibt es ab 25 Euro, und das Wochenendticket ist bereits für 35 Euro zu erwerben. Jugendliche bis 16 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen haben das ganze Wochenende freien Eintritt.

Mehr Informationen:
www.hockenheim-historic.de
www.hockenheimring.de

Fotos Bosch Hockenheim Historic 2012: