Mittwoch, 18. Februar 2015

Augen Auf! 100 Jahre Leica Fotografie in Frankfurt

Jubiläumsausstellung gastiert ab März 2015 im Fotografie Forum Frankfurt 
Christer Strömholm 1961; Nana, Place Blanche, Paris © Christer Strömholm, Strömholm Estate, 2015


„Augen Auf! 100 Jahre Leica Fotografie“ – so heißt die Ausstellung zum 100-jährigen Jubiläum der Leica Fotografie, die vom 13. März bis zum 31. Mai 2015 im Fotografie Forum Frankfurt zu sehen ist. Die Jubiläumsausstellung widmet sich dem Umbruch und der visuellen Revolution in der Fotografie, die die technische Innovation der handlichen „Leica“ („Leitz Camera“) ausgelöst hat. So werden verschiedene Aspekte der Kleinbildfotografie von den Anfängen bis heute beleuchtet– von journalistischen Strategien über dokumentarische Ansätze bis hin zu freien künstlerischen Positionen. Zu sehen sind mehr als 200 Fotografien ergänzt um dokumentarisches Material, Kameramodelle und Publikationen aus dem Firmenarchiv der Leica Camera AG.

Begleitend zur Ausstellung ist im Kehrer Verlag das gleichnamige Buch „Augen Auf! 100 Jahre Leica Fotografie“ erschienen. Herausgegeben von Hans-Michael Koetzle, ist das Werk mit 576 Seiten und 1.200 Abbildungen während der Ausstellung im Fotografie Forum Frankfurt für 98 Euro erhältlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen